Creativa in Dortmund

Wenn man das erste mal auf einer derartig großen Messe ist, wird man erstmal erschlagen.

Eigentlich wollte ich mir erst einen Überblick verschaffen, was es im Perlenbereich so alles gibt, und dann kaufen. Aber eingeschüchtert von der Größe der Hallen und der Menschenmassen, durch die man sich kämpfen muss, dachte ich nur: Das schaffst du nie! Also doch planlos Dinge eingekauft.

The first time on such a big event, in such enormous and crowded halls was absolutely overwhelming. So I skipped my first plan to look around first before buying and started to buy beads and stuff without a plan.

Als ich dann in die anderen Hallen kam, musste ich feststellen, dass es dort ja auch noch richtig tolle Stände mit Perlen gibt - was das Loch in meiner Börse weiter vergrößert hat. Und natürlich gab auch auch viele tolle andere Sachen...

Entering the other halls I had to recognize that there are also some really wonderful stalls with beads and the hole in my purse became deeper. And naturally there were many, many other beautiful things besides the beads.

Damit bin ich nun eine Erfahrung reicher - und wesentlich mehr Geld ärmer. Bei der nächsten derartigen Messe suche ich mir im Voraus interessante Sachen raus und die Perlen kommen zum Schluss.

So now I know for the next time: first get an overview in the internet before and do the beads things at the end.

Ich pack meinen Koffer

Schon letztes Jahr habe ich auf dem Flohmarkt einen lederbespannten alten Picknick-Koffer ergattern können - da hatte es sich richtig gelohnt bei Eiseskälte und Wind den Weg in die Innenstadt zu wagen. Der Koffer selbst hatte auch schon bessere Tage gesehen: Die Schlaufe, welchen die Teller halten sollte, war gerissen, das Leder ausgetrocknet und auch schon teilweise gerissen.

Last year I bought an old leather picnic case at a flea market - so doing the ride to the city centre on this cold and windy day was a success. The picnic case itself also have seen better days: the holder for the dishes was broken and the leather dry and cracked.


Das Erste, was ich also Zuhause tat, war den Koffer mit einem feuchten Tuch sauber zu machen und einzufetten. Ich hatte zwar versehentlich statt dem Bienenwachs-Balsam das Melkfett erwischt aber egal - Fett ist Fett. Später nochmal nachgefettet ging es zum Aethercircus.

The first thing I did when coming home was to clean the case with a wet cloth and grease it. Some months later it was greased one more time and taken to the Aethercircus.

Vor ein paar Wochen hatte ich dann endlich Sattlerseife gekauft und mich dann letzte Woche an eine erneute Koffer-Pflege gemacht. Es war das erste Mal, dass ich Sattlerseife benutzt habe, und war recht besorgt als der Schwamm immer brauner wurde und der Koffer etwas heller. Deswegen erstmal lieber nicht zu doll schrubben.

Some weeks ago I bought saddle soap and last week I started cleaning the case again. It was the first time I used saddle soap so I was quite worried seeing the sponge getting darker and darker while the leather gets a little brighter.
Am nächsten Tag, als das Leder durchgetrocknet war, dann zuerst Lederfett drauf. Da wurde es schon wieder etwas dunkler. Als das den Tag drauf ordentlich eingezogen war dann nochmal mit Bienenwachs-Balsam - diesmal wirklich - und mit einem fusselfreien Tuch polieren. Nach dem Fetten ist das Leder eher matt, mit dem Polieren kommt der Glanz wieder und es wird wesentlich dunkler. Ich habe den Eindruck das Leder ist jetzt dunkler als vorher und es fasst sich auf alle Fälle viel besser an - Aktion erfolgreich. 

The next day the leather was dry and I used the dubbin. Now the leather already became a little darker. After greasing with beeswax balm and polishing with a lint-free cloth the leather was even darker than before. And it has a wonderful touch. Campaign successful.