Des Fauns Hufe 2.0

Im März habe ich beschlossen Normalgewicht anzusteuern. Das gelingt bisher auch ganz gut. Momentan fehlen noch vier Kilo. Also an sich eine gute Nachricht. Nur nicht für meine maßgeschneiderte Garderobe. Und dieses Problem tauchte letzthin an unerwarteter Stelle auf.

Ihr erinnert euch, dass ich die Stiefel für den Faunhufe enger nähen musste? Mehr als zehn Zentimeter enger!

Naja, als ich die Stiefel letzte Woche anzog, waren sie schon wieder zu weit an den Waden. Da hatte ich wirklich keine Lust das jetzt nochmal enger zu machen nur um in einem halben Jahr alles auftrennen zu müssen.

Steampunk-Faun Hufe | Tutorial für den Überzug mit Kunstfell | www.zeitunschaerfe.de

Fliederfrühling inkl. Anleitung

Wo ist der April geblieben? Ups! Da hab ich das Bloggen total vergessen.

Naja, passiert. Wer mir auf Facebook folgt, hat ja gesehen, dass ich nicht ganz untätig war. Deswegen gibt’s auch erstmal eine Kleinigkeit, die noch nicht zu sehen war. Für eine Freundin hab ich ein paar kleine, süße Ohrringe in Fliedertönen gemacht.

Rionnag-Ohrringe fliederfarben mit Rulla-Beads | www.zeitunschaerfe.de